AIDA günstig buchen Tipps

AIDA bordguthaben

Zwar unterscheiden sich die Preise bei AIDA für die gleiche Fahrt nur minimal und eventuell auch nur durch Rabatte des Reisebüros, Geld sparen kann man aber sehr gut mit Guthaben auf der Bordkarte, die auf verschiedene Weise erreicht werden können. Mit den folgenden Möglichkeiten kann man sich ein persönliches Bordguthaben ansammeln und so die anfallenden Kosten noch einmal senken.

Kreuzfahrten mit AIDA Cruises gehören zu den beliebtesten Schiffsreisen in Deutschland. Mittlerweile gibt es 10 Schiffe mit dem Kussmund und den 4 Buchstaben als Logo. 

 

Mit den Kreuzfahrtlinern AIDAaura, AIDAcara, AIDAvita, AIDAdiva, AIDAbella, AIDAblu, AIDAluna, AIDAsol, AIDAmar und AIDAstella und ab April 2016 auch AIDAprima sind Kreuzfahrten für jedes Alter und fernab von den Gepflogenheiten anderer Kreuzfahrtschiffe möglich. 

 

Eine ungezwungene Atmosphäre und freie Tischwahl, legere Kleidung und ein tolles Angebot vom Sport bis zum Musical sorgen bei AIDA Cruises für Clubschiff-Feeling pur. Noch gehört eine Kreuzfahrt mit zu den teuersten Urlaubsreisen und gerade deshalb ist sicher jeder über ein paar Tipps froh, welche diese schönen Reisen günstiger machen.

 

Auf den meisten Schiffen gehört die Bordkarte zum bargeldlosen Bezahlen unbedingt dazu und wer sich schon vor Reiseantritt ein kleines Guthaben angesammelt hat, spart bares Geld für die kleinen Einkäufe zwischendurch.

Geld sparen mit Bordguthaben im Internet

Geld sparen leicht gemacht wird dem Urlauber im Internet bei Kreuzfahrtenberater.de. Zwischen 1 bis 1,6 Prozent kann man je nach Reisepreis auf das Bordguthaben angerechnet bekommen, was je gebuchte Kabine zwischen 15 bis 30 Euro ausmacht

AIDA Bordgutghaben erhöhen auf anfrage

Im Urlaub Geld sparen ist nicht immer so einfach. Trotzdem erhält man in vielen Reisebüros auf Anfrage zwischen 3 bis 5 Prozent Bordguthaben auf den Reisepreis. Auf den ersten Blick ist diese Möglichkeit nur selten auf den entsprechenden Webseiten zu erkennen, aber Nachfragen lohnt sich. Bei einem Reisepreis von 2000 Euro sind das immerhin schon 60 Euro, die der Bordkarte gut geschrieben werden. 

Freunde werben und 50 Euro Bordguthaben erhalten

Wer Freunde, Bekannte oder Verwandte hat, die sich für eine AIDA-Kreuzfahrt interessieren und selbst noch nicht bei Schiffs-Rabatte.de gebucht haben, erhält für eine Freundschaftswerbung 50 Euro unabhängig vom tatsächlichen Reisepreis. Dafür muss man lediglich selbst mindestens 18 Jahre alt sein und darf sich auch nicht selber werben. Die Gutschrift erfolgt nur, wenn die Reise nicht bis 7 Tage vor Reiseantritt storniert wurde. 

Gleich an Bord die nächste Reise buchen

Bis zu 150 Euro je nach Dauer und Preis der nächsten Kreuzfahrt erhalten diejenigen Urlauber, die schon an Bord ihren nächsten Urlaub mit AIDA buchen. Als Bonus erhalten die An-Bord-Bucher ein Aktionsbordguthaben von AIDA Cruises. Wem also seine AIDA-Kreuzfahrt besonders gut gefallen hat, kann mit einem Preisvorteil glich seinen nächsten Urlaub buchen.

Kombi-Reisen mit AIDA Cruises

Im Premium-Preismodell von AIDA besteht die Möglichkeit, gleich mehrere Reisen mit einer Reisedauer bis zu 51 Tagen zu kombinieren und verschiedene Routen miteinander zu verbinden. Wer also schon im Voraus seine Kreuzfahrt verlängert, erhält bei einer Kombireise mit AIDA bis zu 350 Euro Bordguthaben zusätzlich. So lassen sich gleich mehrere Routen im Mittelmeer oder in der Ostsee hervorragend zu einem langen Urlaub auf dem Meer verbinden. 

AIDA Pauschal-Reisen mit extra Bordguthaben

Mit etwas Glück lassen sich bei AIDA auch Pauschalreisen buchen, welche schon bei bestimmten Buchungsbedingungen ein extra Bordguthaben versprechen. Bis zu 50 Euro je Kabine gibt es nämlich schon, wenn sich zwei Vollzahler eine Kabine teilen.

 

Mit diesen Pauschalangeboten des Kreuzfahrtunternehmens kann man schon beim Buchen Geld sparen und sich sein Bordguthaben kostenlos erhöhen. Der spezielle AIDA Wochenendeinkauf oder bestimmte Seetours Angebote sind weitere Möglichkeiten, sein Guthaben auf der Bordkarte zu erhöhen. 

Bordguthaben durch Gutscheine erhöhen

Bordguthaben kann man auch verschenken und auch das geht relativ einfach. Mit dem AIDA Bordguthaben Gutschein kann man sich von seinen Freunden und Verwandten als Geschenk bei AIDA einen Gutschein schenken lassen, der auf der Kreuzfahrt eingelöst wird. Wer sich diese Reise sowie so zu einem runden Geburtstag oder als Hochzeitsreise gegönnt hat, muss nicht lange über passende Geschenke zum Jubiläum nachdenken.

 

Die Gutscheine können online erworben werden und als E-Mail oder Gutscheinkarte weiter versendet werden. Der Wert des Gutschein entspricht dem Kaufpreis und kann auf allen AIDA-Kreuzfahrten eingelöst werden. 

Bordguthaben durch Newsletter

Geld sparen leicht gemacht ist bei bestimmten Anbietern mit der Anmeldung für den Newsletter möglich. Einmal angemeldet, kann man sich eine einmalige Zahlung auf das Bordguthaben sichern. Möglich ist dies für 30 Euro bei Kreuzfahrten-Zentrale sowie Dreamlines und 25 Euro bei E-hoi.

Bordguthaben mit der AIDA Urlaubskasse anlegen

Zu den Kreuzfahrt günstig buchen Tipps gehört auch die AIDA Urlaubskasse. Volljährige Reisende können ihre persönliche Urlaubskasse an Bord der AIDA-Flotte entweder beim Reiseberater oder auch beim Reise Service Manager abschließen. Noch am gleichen Tag erhält man Rechnung und Buchungsnummer auf die Kabine.

 

Die Anzahlung von 100 Euro kann in aller Ruhe nach Reiseende von zu Hause aus geleistet werden und wird der nächsten Schiffsreise innerhalb der folgenden 12 Monate bei AIDA Cruises angerechnet. Auf die 100 Euro Anzahlung legt AIDA dann noch einmal 25 Euro dazu. Allerdings besteht je Person und Reise nur einmal ein Anspruch auf die AIDA Urlaubskasse. 

AIDA Clubstufen und das Bordguthaben

Als Mitglied beim AIDA Club kann man zusätzlich je nach Clubstufen ein zusätzliches Bordguthaben erhalten. Das Bonusprogramm von AIDA Cruises hält verschiedene Vergünstigungen und Boni für Vielbucher bereit, die sowohl an Land als auch an Bord gelten. Die Clubstufen Rot, Gelb, Grün oder Gold versprechen ein Bordguthaben zwischen 15 und 70 Euro.

AIDA Bordguthaben durch Aktienbesitz

Als letztes der Kreuzfahrt günstig buchen Tipps können auch Aktionäre, wenn sie mehr als 100 Aktien des AIDA-Mutterkonzerns Carnival Corporation & PLC halten, ein extra Bordguthaben für eine Kreuzfahrt mit einem zum Unternehmen gehörenden Schiff erhalten.

 

Für eine AIDA-Kreuzfahrt sind das für eine 14-tägige Reise 200 Euro, für 7- bis 13tägige Reisen 75 Euro und 40 Euro für Kreuzfahrten bis zu 6 Tagen. Das Bordguthaben für Aktieninhaber gibt es jedoch nur einmal je Kabine und wird nicht auf rabattierte oder kostenlose Reisen angerechnet. Vor Reiseantritt genügt es, eine E-Mail mit der Buchungsnummer und einem Depot-Auszug an AIDA zu senden. 

 

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0