Geld sparen mit Trocknerbällen aus Filz

trocknerbälle

Die so genannten Trocknerbälle oder auch Trocknerkugeln gelten als ein Hilfsmittel zum Sparen. Doch inwiefern helfen die kleinen Kugeln, die stark an einen Massageball erinnern, beim Sparen von Geld?

 

 

 

Trocknerbälle als Alternative für Weichspüler

Wie die Überschrift vermuten lässt, dienen die Trocknerkugeln als eine Art Ersatz für den Weichspüler. Auch wenn die Wäsche sowieso durch das Verwenden des Trockners weicher wird, so wird sie durch das zusätzliche Benutzen von Trocknerbällen noch weicher. Vor allem tragen die Kugeln enorm zum Auflockern von Daunenwäsche bei, denn durch ihre verschiedenen Noppen lockern sie die Daunen zusätzlich auf. Jedoch nicht nur mit dem Effekt eines weicheren Gefühls ersetzen Trocknerbälle Weichspüler, sondern auch mit einem ähnlichen Dufterlebnis wie bei einem Weichspüler. Entweder mit Hilfe von Duft-Sticks, welche in den Kugeln platziert werden, oder durch Beträufeln der Bälle mit Duftaromen kann der gewünschte Geruch auf die Textilstücke übertragen werden. Somit spart man sich auch Trocknertücher, welche für den Duft verantwortlich sind und ebenfalls nur den Duft von Weichspülern imitieren. 

Zusammenfassend ersparen Trocknerbälle hier sowohl den Weichspüler als auch zusätzliche Trocknertücher. 

Ersparnis durch pflegeleichtere Wäsche nach dem Verwenden

Auch durch den Effekt, den die Trocknerkugeln auf die Wäsche haben, spart sich eine kleine Summe an. Denn wie bereits oben erwähnt spart man sich durch Benutzen der Kugeln bereits einen Teil der Auflockerarbeit von Daunenwäsche, oder ähnlichen Wäscheteilen. Ebenso bewirken die Trocknerbälle, dass die Wäsche nach dem Trockenvorgang weniger verknittert ist als ohne. Somit werden Energie und Kosten beim anschließendem Bügeln gespart. Bereits während dem Verwenden der Kugeln wird Energie erspart. Zwar beträgt das Ersparnis hier nur einen geringen Betrag, jedoch wird dieser langfristig auch helfen. Denn durch die Bälle wird die Wäsche im Trockner besser aufgewirbelt und trocknet dadurch besser sowie schneller. Aber auch die Bälle an sich leisten Hilfe für eine schnellere Trocknung. Denn die Trocknerbälle nehmen Wärme auf und geben diese dann wieder an die Wäsche ab. Daraus resultiert, dass die Dauer des Trocknungsvorgangs verkürzt wird und somit minimal Energie eingespart wird.

 

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0