Traversen mieten, statt kaufen so sparen Sie

traversen

In der Veranstaltungstechnik sind Traversen fester und grundlegender Bestandteil des Bühnenaufbaus. Und auch Messestände kommen nicht ohne Traversen aus. Wer aber nur gelegentlich eine Veranstaltung oder einen Messeauftritt plant, muss sich die teure Technik nicht gleich kaufen, sondern kann sie auch mieten. So können Kosten effektiv eingespart werden. 

Denn wer die Traversen für den Aufbau mieten kann, spart nicht nur beim Kauf, sondern auch bei der Lagerung und beim Transport. So muss keine Lagerfläche angemietet werden und auch der Transport muss nicht extra bezahlt werden. Viele Firmen, die Traversen verkaufen, bieten auch die Möglichkeit, diese zu mieten. Oftmals ist es dort auch möglich, gesamte Messestände, Bühnen oder Bühnentechnik zu mieten, inklusive des Riggings, also des Aufbaus.  

Individuelle Lösungen für jedes Event

Egal, welches Event geplant ist: Ob es nun eine Messe, ein Konzert oder ein Sport-Event ist, überall kommen die verschiedensten Traversensysteme zum Einsatz. So eignen sie sich auch für Filmaufnahmen oder Ausstellungen. Praktisch natürlich, wenn man die Traversen nicht kaufen, sondern einfach mieten kann, wenn man sie benötigt.

 

 

Seit Entwicklung der ersten Traversensysteme in den 1970ern hat sich die Bühnentechnik – nicht zuletzt durch die modularen Fachwerkträger – nachhaltig verändert. Denn durch den Einsatz von Traversen können nicht nur Stände oder Podeste, sondern beispielsweise auch Überdachungen in allen vorstellbaren Größen realisiert werden. Durch verschiedene Systeme können auch unterschiedliche Einsatzgebiete bedient werden. Ob Sie nun Leinwände und Vorhänge daran befestigen möchten oder eher auf Lampen und Boxen zurückgreifen wollen – für jeden Einsatz gibt es eine passende Lösung:

 

  • 2-Punkt-Traversensysteme eignen sich beispielsweise dafür, um Dekorationen, Rahmen oder Gitterdecken daran zu befestigen
  • 3-Punkt-Traversensysteme werden oft im Messebau eingesetzt
  • 4-Punkt.Traversensysteme bieten mit maximaler Stabilität Möglichkeiten für Tragwerke, Riggs und Tower

 

Passende Traversen für die eigene Veranstaltung mieten

Die meisten Anbieter stellen eine große Palette an Traversen zur Miete bereit. So hat man bei der Planung einer eigenen Veranstaltung die Möglichkeit, flexibel auf die Anforderungen, Bedürfnisse und Wünsche eingehen zu können.

 

Wer noch wenig Erfahrung in der Planung für den Veranstaltungsaufbau hat, kann dabei auf die Unterstützung der Fachleute zählen. Denn meistens gibt es bereits komplette Systeme zu mieten, wie beispielsweise einen kompletten Bühnenaufbau oder bereits vorgeplante Messestände. Damit man die passende Lösung findet, stehen die Vermieter beratend zur Seite. Damit wird nicht nur gewährleistet, dass man das passende System erhält, sondern auch, dass die vermieteten Traversen in einem guten Zustand sind.

 

 

Je nach Zweck werden andere Anforderungen gestellt. Wer beispielsweise ein Public Viewing veranstalten möchte, benötigt lediglich ein 2-Punkt-Traversensystem. Bei Musikern auf Tour haben sich 3-Punkt-Traversensysteme bewährt, da sie durch ihre individuelle Form platzsparend transportiert werden können.

 

Wer größere Beanspruchungen des Systems plant und große Bühnen aufbauen möchte, sollte sich an die Miete eines 4-Punkt-Traversensystems halten. Hier ist garantiert, dass auch große Lasten problemlos getragen werden können. 

Worauf Sie bei der Miete von Traversen achten sollten

Wenn Sie die gewünschten Traversen beim Vermieter abholen oder von dort aus angeliefert bekommen, sollten Sie vor dem Aufbau aber noch die folgenden Punkte beachten:

 

  • Prüfen Sie, ob die Lieferung vollständig ist und alle Traversen UND Verbinder geliefert wurden.
  • Untersuchen Sie die Systeme nach Mängeln. Finden Sie etwas, halten Sie den Mangel unbedingt schriftlich und auf Fotos fest.
  • Die Traversen sollten unbedingt über eine TÜV-Zulassung sowie über Hinweise zum Eigengewicht und zu ihrer maximalen Nutzlast verfügen.

Haben Sie alle Punkte abgehakt, steht dem Aufbau des Systems nichts mehr im Wege und Sie können sich auf eine erfolgreiche Veranstaltung freuen. 

 

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0