Günstiger in die Ferien: Die besten Urlaubs-Spartipps

günstiger in die Ferien

Ein toller Urlaub muss kein Vermögen kosten: es gibt viele Tricks, wie man mit wenig Geld den besten Spaß seines Lebens haben und viele Erinnerungen sammeln kann, die man noch jahrelang nacherzählt. Diese bleiben ewig und sind ein Vermögen wert. Dabei muss einem an nichts mangeln, denn auch günstig reisen ist durchaus möglich, so dass man auf keinen Fall auf den Urlaub verzichten muss.

 Zuerst muss man auswählen, wohin es in den nächsten Urlaub gehen soll. Damit ist die Hälfte schon getan. Heutzutage gibt es sehr viele Billigflug- und Buslinien, dass man sehr viel Geld an den Transportkosten sparen kann, wenn man clever danach sucht. Viele Internetseiten bieten mittlerweile einfache Suchoptionen an, um zum gewünschten Ziel preisgünstig zu kommen.

 

Es ist sehr gut, wenn man die Reise eine Zeit vor dem gewünschten Reisedatum plant, denn dann kann man bei Flugtickets, vor allem wenn man diese monatelang im Voraus bucht, bis zu 70 % sparen. Eine andere Möglichkeit sind aber auch Reiseagenturen, die mittlerweile viele preisgünstige All-inclusive Angebote zu wundervollen Destinationen anbieten.

Auch der Aufenthalt im gewünschten Ort muss nicht teuer werden. Man kann entweder ein Bett in einem billigen Hostel, welche in jeder Stadt zu finden sind, mieten, man kann aber auch über Couchsurfing ein Bett umsonst finden und dazu nette Menschen kennenlernen und die Kultur des Landes aus der Nähe erkundigen. Oft sind aber auch richtig gute Hotels preisgünstig zu finden auf vielen Internetseiten, wo man manchmal sogar Rabatte bis zu 70 % auf ein Zimmer oder Apartement finden kann.

 

Wenn man das Meer liebt und einen schönen Urlaub unter der Sonne verbringen möchte, man sich aber einen Urlaub auf einem Cruiser nicht leisten kann, ist die perfekte alternative dazu ein Urlaub auf einem gemietetem Segelschiff oder einer Yacht. Diese kann man bei vielen Charteragenturen sehr günstig mieten und damit von Hafen zu Hafen segeln und die Städte zu fuß erkundigen. So kann man auch die perfekte Freiheit im Einklang mit der Natur spüren, sich entspannen und erholen.

 

Gut ist es auch, bei der Auswahl des Landes darauf zu achten, dass man dort Lebensmittel günstiger findet als in Deutschland. Dies ist z.B. bei Ländern wie Kroatien, der Türkei oder Marocco möglich. Hier kriegt man für sein Geld mehr und am Ende ist das sehr viel Urlaub. Mallorca, ein beliebtes Reiseziel der Deutschen, ist im Sommer auch sehr preisgünstig und vieles ist billiger als zuhause – so lohnt sich Urlaub. Im Sommer gibt es in Orten, in denen viele Touristen sind, wie z.B in Zadar oder Dubrovnik in Kroatien, viele kulturelle Veranstaltungen unter freiem Himmel, die man umsonst genießen kann.

 

Am Besten lässt es sich im Urlaub an Essen sparen. Das bedeutet nicht , dass man gute Restaurants meiden muss – man sollte nur Umschau nach kleineren, versteckten Restaurants in Gassen oder weit von dem Stadtzentrum halten. Hier findet man oft sogar das beste, hausgemachte Essen, aber zu viel billigeren Preisen, als dort, wo viel los ist. Guter Urlaub kann sehr billig sein, wenn man ihn gut im Voraus plant und sich dafür genug Zeit lässt.

 

 

Dieser Artikel wurde von Romeo Demes geschrieben. Er arbeitet als Blogger und Koch auf den Booten von dem Charter Miramo Club in den sonnigen Kroatien.

 

 

 Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Wadu (Mittwoch, 21 September 2016 22:51)

    Toller Beitrag! Ich schaue vor Reisen immer online nach einem Hotels.com Gutschein. Manchmal ist gerade einer Verfügbar und ich brauche sowieso für meinen Zwischenstopp eine Unterkunft. Weiter so!